Krippe "Stadtwaldwichtel"

Der Träger der Krippe am Stadtwald ist der freie Jugendhilfeträger, die Initiative für Kinder-, Jugend- und Gemeinwesenarbeit Ockershausen e.V. (IKJG).

Die Krippe ist ein integriertes Angebot in die Gemeinwesenarbeit vor Ort.

Mit unserer Kinderkrippe „Stadtwaldwichtel“ bieten wir im Sinne der familienergänzenden Kinderbetreuung eine fachgerechte, pädagogisch professionelle Betreuung, Pflege und Förderung an. Unsere Öffnungszeiten liegen zwischen 7.00-17.00 Uhr. Die Gruppen sind jeweils im oberen und unteren Stadtteilquartier verortet: in der Graf-von-Stauffenbergstr. 1a sowie der Anne-Frank-Straße 2. Sechs Erzieher/-innen, zwei Jahrespraktikant/-innen sowie die Fachkolleg/-innen im Netzwerk gestalten die Betreuung. Unser vorläufiges Konzept können Sie im Folgenden lesen:

Anmeldung(pdf)

 

 

Krippe „Stadtwaldwichtel“ der IKJG e.V.

Allen Kindern ab einem halben Jahr bis zum Übergang in den Kindergarten ermöglichen wir Erfahrungen in der Gruppe, begleiten deren Entwicklung und bieten den Eltern Erziehungspartnerschaften im Alltag an.

Wir bieten regelmäßige Besichtigungstermine in der Krippe an. An diesen Terminen, die unter dem Motto „Sehen, Hören, Fragen“ stehen, zeigen wir unsere Räume und erklären unsere Arbeitsweise. Sie können auch gern Fragen stellen und Anmeldungen ausfüllen. Diese Besichtigungstermine finden jeweils am letzten Dienstag im Monat um 17 Uhr in unserer Gruppe „Füchse“ (Anne-Frank-Straße 2, im Gebäude der Freien Schule Marburg) statt. Für die Planung bitten wir um eine verbindliche Anmeldung unter der angegeben Nummer.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

 

Ansprechpartnerin:

  Stephanie Kämpf

  IKJG e.V.

  Dietrich – Bonhoeffer -Str. 16

  35037 Marburg

  Tel.: 0176-63795057

  E-Mail: krippe@ikjg.de

 

 

 

 

 

Angebote für die Krippe

Angebot

Wann

Wo

Was

Betreuungszeiten Stadtwaldwichtel

Montag - Freitag

7.00 – 17.00 Uhr

Gruppe „Waschbären“

Graf-von-Stauffenberg-Straße 1a

Gruppe „Füchse“

Anne-Frank-Straße 2

Tägliche Betreuung

für Kinder von ½ Jahr bis 3 Jahren

Musisches Angebot

einmal wöchentlich

sowie alltäglich integriert im Betreuungsvormittag

in beiden Krippen-gruppen

Graf-von-Stauffenberg-Straße 1a

Anne-Frank-Straße 2

Gemeinsames Musizieren

Takt und Rhythmen ausprobieren, Lieder singen, Instrumente erkunden …

Waldtage

einmal wöchentlich

über das ganze Jahr, integriert in den Betreuungsvormittag

in beiden Krippen-gruppen

Graf-von-Stauffenberg-Straße 1a

Anne-Frank-Straße 2

Zeit draußen zum

Natur erkunden, unterwegs sein, erforschen, matschen, Tiere entdecken ...

Angebote füe die Krippe(PDF)